Neuer Lieblingsladen

berlin, fashion, shopping

Broke & SchönIhr kennt das sicher auch, ihr wollt „nur mal gucken“ und schwups steht ihr (mit mehr als fünf Teilen) in der Umkleidekabine. So ging es mir heute , als ich mit einer Freundin durch die Straßen von Friedrichshain schlenderte und mich eigentlich nur von Schaufenstern inspirieren lassen wollte. Plötzlich eröffnete sich vor mir das Mekka der hübschen Blusen, Ketten und dem ein oder anderen Kleidungsstück abseits des Modemainstreams in Form von Broke & Schön. Schon beim Eintreten wusste ich, dass ich diesen Laden nicht ohne Tüte verlassen werde.

Und wie soll es anders sein, angeregt von dem hübschen Interior Design und den verlockenden Sale-Schildern, stand ich nun vor dem Spiegel in der wirklich liebevoll gestalteten Umkleidekabine. Spontan verliebte ich mich in eine cremefarbene Bluse, mit goldenen Details am Kragen und an der Knopfleiste. Und dann sprang mir noch eine pinke Kette ins Auge, die nur so nach Frühling schreit. Beide Teile haben jetzt Ihren Platz in meinem Kleiderschrank gefunden und warten darauf ausgeführt zu werden.

Advertisements

Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s