Statt Zöpfen – Ketten flechten

diy, fashion

IMG_9124Vor ein paar Wochen ist mir zum ersten Mal das Cut Magazin in die Hände gefallen. Vielleicht kennt ihr es noch nicht. Das Cut Magazin ist ein do-it-yourself Modemagazin mit vielen Tipps, Tricks und Inspirationen rund ums Modeselbermachen. Beim ersten Durchblättern sind mir sofort die Knotenketten ins Auge gesprungen und als großer Kettenfan war klar, dass ich mich daran versuchen muss. Und tataa, heute war es so weit.

Was braucht man, für so eine extraschoene Kette?

  • 70 und 80 cm langes Kletterseil
  • 4 Verbinder-Verschlüsse für Ketten (Gliederkette, Karabiner, Verschlusskappen)
  • Heißkleber

IMG_9141

Wie funktioniert´s? 

Zunächst muss das Kletterseil zugeschnitten und die Enden mit dem Feuerzeug abgerundet werden. Nun ist Fingerspitzengefühl gefragt. Der Vorlage entsprechend wird das Band in einer Art Bretzel zusammen gelegt. Wie genau seht ihr im hier:FlechtwerkketteDanach habe ich die Verschlusskappen vorbereitet. Da ich keine fertigen Verbinder-Verschlüsse gefunden habe, musste ich mir erstmal Ösen basteln, die Gliederketten zuschneiden und alles miteinander verbinden. Mein Tipp hier, lasst euch die Verschlüsse vorab in eurem Schmuckladen des Vertrauens vorbereiten. Das spart Zeit und einige Zornesfalten.

Irgendwie habe ich es aber doch hinbekommen. Und meine nicht ganz perfekten Verschlusskappen ganz einfach mit der Heißkleber mit den Seilenden verbunden. Jetzt nur noch die Gliederkette anpassen und schwups, schon ist sie fertig.FelchtwerkketteIMG_9160Flechtwerkketten

Advertisements

Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s