Tintenroller auf der Fashion Week

event, fashion

Das Zelt war letzte Woche wohl einer der heiß begehrtesten Orte vieler Modeliebhaber, Journalisten und Blogger. Klar ein großer Catwalk, neue Mode-Kollektionen und knallbunte Menschen lockten zum Brandenburger Tor. Aber was kann das Zelt eigentlich noch?

Abgesehen vom rotem Teppich, dem neuen Mercedes „GLA“ und verschiedenen Getränkeanbietern, konnte man in diesem Jahr Schnappschüsse bei Coke Light und Tamaris machen. Und dann war da noch Herlitz. Was macht ein Stiftehersteller bei der Fashion Week? Zwei Künstler haben im Akkord ihre my.pens geschwungen. Da ich ein großer Fan von gescribbleten Modezeichnungen bin, wurde ich praktisch magisch von den beiden Staffeleien angezogen. IMG_4460

Nur 5 Minuten dauerte es, bis diese Zeichnung fertig war. Vielen Dank an den Künstler! Auch die Designer haben die Herlitz Stifte geschwungen und ihre Kollektion in einem Scribble aus Papier gebracht. Die Werke des Berliner Desinger Duos GLAW und von Blacky Dress haben definitiv ein „extraschoen“ verdient.Scribble GLAWScribble Blacky Dress Berlin

 

Advertisements

Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s