Tischlein roll dich

diy
Es ist kein Geheimnis –  ich bin ein Bastelfan, schraube gerne herum und klicke mich regelmäßig durch DIY Blogs, immer auf der Suche nach neuen Inspirationen und Anregungen. Pinterest ist hier natürlich das perfekte Ideen-Mekka. Irgendwie bin ich beim Stöbern auf die Seite von 1001 Pallets gekommen. Wie der Name schon sagt, gibt es hier Paletten in allen erdenklichen Varianten. Und ich stehe auf Paletten. Wie ihr daraus ganz einfach einen Tisch macht erfahrt ihr hier.

Das Wichtigste ist natürlich die Palette. Die bekommt man zum Beispiel im Großhandel oder man findet eine herrenlose auf der Straße. Und außerdem benötigt ihr noch:

Für den Tisch:

  • 2 Glasscheiben vom Glaser
  • 4 Räder (2 mit Stopper) aus dem Baumarkt
  • 16 kurze Schrauben aus dem Baumarkt
  • 10 Filzaufkleber von IKEA

Für die Montage:

  • Schleifmaschine
  • Bohrmaschine

IMG_9211_b

Palettentisch

Zusammenbau:

  1. Palette abschleifen. Ganz wichtig (!), denn es kann nämlich ganz schön weh tun, wenn man sich nen Holzsplitter einfängt. Am besten macht ihr das irgendwo draußen, da der feine Holzstaub sich gern in den kleinen Ritzen festsetzt.
  2. Einen Glaser finden. Zu meinem Glück habe ich einen Glaser im Bekanntenkreis, der mir zwei Glasscheiben für rund 20€ auf die Maße meiner Palette zugeschnitten hat.
  3. Palette umdrehen und die vier Räder befestigen. Achtet hierbei darauf, dass ihr die Schrauben nicht durch die Holzstreben bohrt. Ich habe auf einer Seite Räder mit Stoppern verwendet.
  4. Palette umdrehen und Filzaufkleber gleichmäßig verteilen. Ich habe oben sechs angeklebt und auf der unteren Strebe vier. So verhindert ihr das die Glasplatte rutscht.
  5. Glasscheiben vorsichtig auf den Tisch legen.

Ihr könnt natürlich auch auf beide unteren Etagen eine Glasplatte legen. Leider hat meine Palette einen kleinen Schönheitsfehler, sodass es bei mir nur so ging. Insgesamt habe ich für den Tisch 70€ ausgeben, was sich in meinen Augen auf jeden Fall gelohnt hat. Palettentisch

Advertisements

3 Gedanken zu “Tischlein roll dich

Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s