Berlin: what do you fancy love?

berlin, food

Darf ich vorstellen, eines meiner liebsten Cafés in Berlin. Angefangen als übersichtliche Saftbar mit Kuchen und kleinen Snacks, ist das what do you fancy love? inzwischen zu einem kleinen Hotspot im Westen der Hauptstadt geworden.

What do you fancy love?

Wenn man in der Nähe des Ku’damm’s einen Kaffee trinken und ein Stück hausgemachten Kuchen essen möchte, muss man sich schon ein bisschen auskennen um nicht bei einer der berühmt-berüchtigten Café-Ketten zu landen.

Klar, da kann es sicher auch okay sein, wer jedoch keine Lust auf Touri-Schuppen oder schnöden Kaffee Grande hat, ist im what do you fancy love? in der Knesebeckstraße 68 genau richtig. Ich wollte euch das kleine Café, das inzwischen ganz schön groß geworden ist, schon Ewigkeiten vorstellen (die Flair ist glaube ich von Mai 2014) aber irgendwie ist immer etwas dazwischen gekommen.

What do you fancy love?

Die Spezialität vom wdyfl sind neben köstlichen Kuchen und Bagels, die frisch gepressten Säfte. Schon vor der Green-Smoothie-Welle gab es hier eine umfangreiche Auswahl an Vitaminbomben, mit charmanten Namen wie Nerdy, Botox Me oder Sex Bomb.

Edit: Nicht nur die Säfte sind jetzt mehr als ein Jahr nachdem ich diesen Beitrag geschrieben habe mega beliebt. Auch die verschiedenen Müslisorten wie das Love-Müsli oder das Fancy-Müsli sind der Hammer.

IMG_7541

IMG_0238

IMG_9785What do you fancy love?

IMG_2823What do you fancy love?

Wenn ihr hier vorbeischauen wollt, nehmt euch vor allem am Wochenende, ein bisschen mehr Zeit mit. Da wirklich alle Säfte frisch gepresst werden, kann das ein bisschen dauern. Im gemütlichen Gastraum oder draußen auf der Terrasse bei ersten Frühlingssonnenstrahlen, vergeht die Zeit aber wie im Flug.

IMG_0232

what do you fancy love? // Knesebeckstr. 68/69 // 10623 Berlin

Advertisements

8 Gedanken zu “Berlin: what do you fancy love?

  1. Ich kann mir wirklich gut vorstellen, weshalb du dieses Café unglaublich gerne magst. Es sieht wirklich super süß aus & das Essen ist ja wirklich mal der absolute Hammer. Die Shakes sehen auch extrem lecker aus & ich bin mir sicher, dass ich wenn ich mal wieder in Berlin bin dort einen Abstecher machen werde :)

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s