Bloomon_Header

Bloomon Gewinnspiel & 5 Tipps wie eure Blumen länger schoen aussehen

diy, living

Blumen machen happy! Egal ob der Sommer mal wieder nicht so richtig mitmacht oder ihr euch nach einem frischen Farbtupfer in eurer Wohnung sehnt, so ein Blumenstrauß kann einem in Nullkommanichts ein Lächeln auf die Lippen zaubern. So wie es die Bouquets von Bloomon in den vergangenen Wochen bei mir gemacht haben. Welches Bouquet mir am besten gefallen hat und welche 5 easy Tipps ich euch gern für die perfekte Blumenpflege mit auf dem Weg geben möchte, lest ihr nach dem Absatz. Und weil es so schoen ist, gibt’s auch noch etwas zu gewinnen. Ihr dürft einmal raten was… 

Bloomon_Bouquet_Aufbau

„Ihre Blumen sind da“ – in den vergangenen 6 Wochen, drangen jeden zweiten Mittwoch diese vier Worte durch meine Gegensprechanlage. Yippie, it’s Bloomon Wednesday. Ihr könnt euch bei Bloomon übrigens aussuchen, wie oft eure Blumen kommen sollen, einmal die Woche, alle zwei Wochen oder monatlich und ganz wichtig, auch zu welcher Uhrzeit, das entscheidet ihr selbst.

Gespannt auf meine Bouquets stand ich  also mit leichtem Bauchkribbeln an der Tür, habe meinen Strauß entgegengenommen und mich als Floristin versucht. Bei Bloomon kommen die Blümchen direkt vom Feld und werden saisonal ausgewählt, wahrscheinlich sehen sie deshalb so besonders schoen aus und halten gefühlt auch ein bisschen länger.

 Bloomon_Detail_M_Blumen_02 Bloomon_Detail_M

Zum Glück war ich mal Gast bei einem Bloomon-Workshop und konnte mir ein paar Tipps fürs richtige Blumenstecken vom Bloomon-Profi Anton van Duijn persönlich abschauen. Zum Beispiel solltet ihr immer darauf achten, dass ihr euch zunächst drei Blumen mit relativ stabilem Stiel aussucht und diese immer überkreuz aufeinander aufbaut. Also die erste Blume in die Vase stecken und zu euch ausrichten. Nun die zweite Blume daneben von euch weg in die Vase stecken. Danach Blume Nummer drei zwischen die beiden ersten Blumen nach rechts oder links überkreuzen.

So baut ihr ein stabiles Grundgerüst, das ihr nach und nach mit euren restlichen Blumen und dem gleichen Prinzip befüllen könnt. Die Lücken könnt ihr z.B. mit Farnen aufhübschen. Und große Blumen, wie Gladiolen hebt ihr euch bis zum Schluss auf und steckt sie abschließend als Eyecatcher in euer Bouquet.Bloomon_Bouquet_Gewinnspiel Wichtig: Der Bloomon Stil lebt von seiner luftigen Natürlichkeit. Es muss nicht alles perfekt und symmetrisch sein, auch meine Sträuße, die ihr vielleicht schon HIER oder HIER auf Instagram entdeckt habt, sind sagen wir mal sehr persönlich und leben von ihrer Individualität. Mein Lieblingsstrauß war übrigens dieser hier rechts. Hach ja…

Versucht am besten ein bisschen aus. Übung macht ja bekanntlich den Meister. Aber nicht nur beim Stecken eurer Blumen gibt es ein paar Tipps zu beachten. Auch bei der Pflege könnt ihr mit folgenden 5 leichten Handgriffen dafür sorgen, dass eure Bouquets künftig noch länger frisch und strahlend aussehen:

  1. Blumen lieben einen frischen Anschnitt. Schnappt euch ein sehr scharfes Messer und schneidet eure Blümchen immer an. Jede Blume sehnt sich hier nach einer anderen Stielfrisur. Rosen wollen zum Beispiel eher schräg, Gladiolen eher gerade angeschnitten werden.
  2. Weniger ist mehr, das ist die Philosophie von Bloomon. Das heißt nicht nur, dass die Kreationen luftig sind, sondern auch, dass Blumen-Maestro Anton die Blumen gerne von ihren Blättern befreit. So bekommt euer Bouquet diesen typischen Bloomon-Look, der jeder Blume die Möglichkeit gibt „durchzuatmen“.
  3. Auch die Blumenvase solltet ihr eher mit weniger als zu viel Wasser füllen. Als kleine Orientierung: Ich habe meine Vase mit ca. 1/3 Wasser gefüllt, so verhindert ihr, dass die Blumenstängel anfangen zu faulen. Auch Blätter haben nichts im Wasser zu suchen, deshalb immer schoen Tipp 1 beachten und das Wasser ruhig mal zwischendurch auswechseln.
  4. Obst, insbesondere Bananen und Äpfel solltet ihr von euren Blümchen fern halten. Die Austretende Dämpfe der Früchte vertragen sich nicht so gut mit ihnen.
  5. Euer Bouquet ist verblüht und die Vase sind nicht mehr ganz so frisch aus? Einfach mit einem Schluck Chlor Wasser Gemisch ausspülen. So fühlt sich auch euer nächster Strauß in der Vase wie zu Hause.

Bloomon_Bouquet_03

So und jetzt seid ihr perfekt gewappnet für euer eigenes Bloomon-Bouquet. Deshalb freue ich mich sehr, dass ich ein Bloomon-Bouquet in der Größe M an euch verlosen darf. Was ihr dafür tun müsst? Folgt mir auf Instagram (@extraschoen) und Facebook (@extraschoen). Kommentiert auf Instagram, welche eure absolute Lieblingsblume ist und dann heißt es nur noch Daumen drücken! Bitte beachtet, dass Bloomon aktuell nur in Berlin, Frankfurt, Köln, München, Hamburg, Düsseldorf, Neuss oder Stuttgart liefert. Das Gewinnspiel läuft bis zum 20. August 00:00 Uhr. Viel Glück!

Und sollte es nicht mit dem Gewinnspiel klappen und ihr trotzdem Lust auf euer eigenes Bloomon Bouquet bekommen haben, dann gibt’s jetzt mit dem Code „xtraschoen“ eine Vase for free.  

In freundlicher Zusammenarbeit mit Bloomon. 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Bloomon Gewinnspiel & 5 Tipps wie eure Blumen länger schoen aussehen

  1. Oh wow superschöner Post, ich liebe auch die Sträuße von Bloomon und dass sie nicht so „perfekt arrangiert“ aussehen sondern eher natürlich und wie eben gerade gepflückt :)

    xxx
    Tina

Deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s